• KadeFungin - Bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose

Viele Frauen haben noch nie etwas von einer bakteriellen Vaginose gehört. Dabei ist diese Erkrankung weit verbreitet. Als bakterielle Vaginose bezeichnet man eine Scheideninfektion, die durch Bakterien ausgelöst wird. Da die Behandlung mit einem Antibiotikum erfolgt, ist das Aufsuchen eines Frauenarztes notwendig.

Symptome

Viele Frauen möchten nicht mal mit ihrer besten Freundin über die Symptome einer Vaginose sprechen. Aber es gibt einen Lichtblick für alle Betroffenen: Bei konsequenter Behandlung verschwinden die störenden Symptome rasch wieder.
Lesen Sie mehr

Vorbeugung

Keine Frage, die bakterielle Vaginose ist eine unangenehme Angelegenheit. Aber es gibt auch gute Nachrichten: Mit einfachen Maßnahmen kann jede Frau dafür sorgen, dass sich die Erkrankung nicht so schnell wiederholt.
Lesen Sie mehr